Sitzung des Bauausschusses vom 09.04.2024

In der Sitzung vom 09.04.2024 wurden folgende Gesuche behandelt:

  1. Bauantrag: Neubau eines erdgeschossigen Anbaus mit Dachterrasse auf Fl.Nr. 175/2 der Gemarkung Brannenburg an der Bahnhofstraße 18
  2. Antrag: Asphaltierung Gehweg Kerschelweg/Bahnhofstraße
  3. Bauantrag: Errichtung einer Terrassenüberdachung aus Stahl und Glas auf Fl.Nr. 602/49 der Gemarkung Degerndorf an der Edelweißstraße 1
  4. Tektur: Errichtung eines Gefahrstofflagers bestehend aus zwei Containern auf Fl.Nr. 319/36 der Gemarkung Brannenburg
    am Kerschelweg 28
  5. Antrag: Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplanes Nr. 28 „Karfreitkaserne – westlicher Teilbereich“ hinsichtlich Flächen für Werbeanlagen auf Fl.Nr. 602/7 der Gemarkung Degerndorf an der Flintsbacher Straße 7
  6. Bauvoranfrage: Neubau eines Doppelhauses mit zwei Doppelgaragen auf Fl.Nr. 12/8 der Gemarkung Brannenburg an der Bahnhofstraße
  7. Bauvoranfrage: Rückbau des bestehenden Wohnhauses und Neubau eines Doppelhauses und eines Einfamilienhauses
    mit Garagen und Stellplätzen auf Fl.Nr. 249/43 der Gemarkung Brannenburg an der Frundsbergstraße 8
  8. Sondernutzung: Erlaubnis zum Abstellen eines PKW auf der Gemeindestraße „Bräuhausgasse“ auf Fl.Nr. 57/16 der Gemarkung Brannenburg
  9. Sanierung der Ortstraßen: Schrofenstraße von Verdi Bildungszentrum bis Abzweigung Sulzbergstraße und Betonstraße Gmain a. Inn von Staatsstraße 2362 bis Gemeindegrenze Raubling mit DSK Beschichtung
  10. Vollausbau Ortstraße Grafenstraße ab Parkplatz Fa. Anita bis zur Abzweigung Holzhausener Straße.
    Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner