Baustelleneinrichtung Bahnhof

Baustelleneinrichtungsflächen am Bahnhof werden bis 31. Juli benötigt

Die Maßnahme zur Erneuerung des Hausbahnsteiges wird in dem Zeitraum vom 1.3.2024 bis zum 1.6.2024 umgesetzt.

Es ist mit möglichen Haltausfällen bis zum 25.5.2024 zu rechnen.

Kurze Beschreibung der wesentlichen Baumaßnahmen: Erstellung Bahnsteig am Gl. 1 mit 220 m und einer Zielhöhe mit 76 cm über SOK (Schienenoberkante); Rückbau der bestehenden Anlagen; Erstellung Beleuchtungsanlage, DSA+ (Dynamischer Schriftanzeiger); Rückbau Überdachung am Empfangsgebäude, Erstellung von zwei Wetterschutzanlagen, Entwässerungsanlagen sowie kurze Treppen und Rampe. Eine Verlängerung des Anmietungszeitraums ist benötigt aufgrund der Verlängerung des Haltausfalls. Der neue Haltausfall läuft bis 25. Mai 2024 (der alte war bis 10. Mai).

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner